Home > Everyday usability > Alltags Usability 7

Alltags Usability 7

Neulich begab ich mich per Flugzeug auf Dienstreise. Zum Essen gab es einen asiatischen Nudelsalat der in einer durchsichtigen Plastikschachtel serviert wurde – sprich Nudeln und viel klein geschnittenes Gemüse. Die zunächst über das Essen erfreuten Blicke gingen schnell in Verwunderung über wo nun das Besteck verbleibe. Auch das Wenden der durchsichtigen Schachtel brachte keinen Aufschluß. Unter der Schachtel war nur ein Pappaufkleber zu sehen der die Zutaten markierte. Ein Blick zu den anderen Gästen zeigte viele verwunderte Blicke.  Nach einigem Suchen klärte sich die Situation, die Pappe musste abgezogen werden und darunter war ein Plastikfach mit dem Besteck. Soweit zum schlechteren Teil des Essens im Flugzeug. Es wäre besser gewesen das Besteck gleich sichtbar auf die Verpackung zu schweißen.

Das Besteck selbst ist ebenso eine Überraschung. Es kombiniert Gabel und Löffel, kleine Zacken um Nudeln gut anzuspießen und eine löffelartige Schaufel um die klein geschnittenen Gemüsestückchen gut aufnehmen zu können.

Besteck aus einer Mischung von Gabel und Löffe, breit und flach wie ein Löffel aber vorn kleine Zacken. Es ist sehr gut zum Salat essen geeignet.

Advertisements
Categories: Everyday usability Tags:
  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: